Staatsmeister 2013

 

 

Image

Image

Image

Image

Image

 

Hallo Zusammen!

Bilder sagen oft mehr als Worte:) War ein schönes Wochenende mit einem tollen Sieg und einem zweiten Platz von meinem Kumpel Luki Hollaus, der mich ebenso sehr gefreut hat!

Vor dem Rennen habe ich mich alles andere als gut gefühlt, denn nachdem ich in Kitzbühel nicht gesund am Start war, ist es mir schwer gefallen mich wieder zu regenerieren. Genauer gesagt ist nicht eine Trainingseinheit seit Kitz gut gelaufen und ich war einfach müde.

Nachdem die Staatsmeisterschaften aber vor meiner Haustür waren und auf einem Kurs wie ich ihn liebe, wollte ich unbedingt mein Glück versuchen.

Nach einem mittelmäßigen Schwimmen waren meine Beine auf dem Rad überraschend gut, ja sogar fast perfekt. Auch die Zahlen auf meinem Wattmessgerät haben gestimmt und so konnte ich Vollgas geben. Es war mir wichtig nicht normal zu gewinnen, sondern mit Klasse und einem guten Radsplit (354watt AVG/62kg/57min). Manchmal passt dann alles zusammen und es wird ein schönes Rennen.

So war das dann und ich konnte den abschließenden Lauf genießen und zum Schluss nochmal viele Hände abklatschen:)  Ja und die Sekt Dusche genießen:)

Danke an ALLE fürs anfeuern!!!!

 

 

Advertisements
This entry was posted in ATCT Post. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s